Fragen und Antworten mit den Entwicklern - Frage einen Piraten-Tag #10

Wichtige Information zur Server Erreichbarkeit HIER KLICKEN

Ahoi Pfadfinder!


Heute kommen wir endlich mal wieder dazu, einige eurer Fragen zu beantworten. Mit dem jüngsten Patch/Wipe und den angekündigten Wettbewerben wollten wir nicht, dass eure Antworten im Kielwasser verloren gehen. Nun, da sich die Wogen geglättet haben, sind wir zurück, um euch Antworten zu liefern.


Bitte schaut euch das Gewinnspiel hier an, um eure Videos einzureichen und die Möglichkeit zu haben, einen Amazon-Gutschein im Wert von bis zu $25 zu gewinnen.


Zur Erinnerung: Die Antworten unten spiegeln nur den aktuellen Zeitrahmen wider und können sich noch ändern. Während wir aktuelle Einblicke in das Spiel und das, was wir zu tun hoffen, geben können, können wir nicht vorhersehen, was bestimmt ist. Wir schätzen eure Unterstützung und euer Verständnis.


Also, bis zum nächsten Mal, möge der Himmel klar, das Wasser ruhig und die Segel voll sein, auf welchem Weg auch immer ihr unterwegs seid.



Ohne Umschweife, hier sind unsere Fragen & antworten! In unserem Discord haben Sie die Chance, eure Fragen in der nächsten Q&A beantwortet zu bekommen!


   Fragen & Antworten  


Gibt es Pläne, die Betäubungsdauer von Schilden oder den Torpor-Schaden von Streitkolben in Angriff zu nehmen, um den Nahkampf unterhaltsamer und herausfordernder zu gestalten als den Betäubungs-Lock-und-Torpor-Kampf?

Der Schaden während des Landkampfes ist etwas, das wir im Moment nur grob anpassen, während wir uns weiter durch den Early Access arbeiten. Wir werden es näher am 1.0-Release noch einmal überdenken.


Da Fassbomben (sogar aus Katapulten geschossen) immer noch das "Meta-Spiel" bestimmen, gibt es einen Plan, sie komplett aus dem Schiffskampf zu entfernen?

Wir arbeiten an neuen Möglichkeiten für Spieler, dominanten Strategien im Schiffskampf zu begegnen. Wir sind uns bewusst, dass der Schiffskampf im Moment nicht gut dasteht und konzentrieren uns auf die langfristige Gesundheit des Spiels. Haltet Ausschau nach neuen Verteidigungsmodulen, wenn wir das Modul-Crafting-System im nächsten großen Patch erweitern.


Gibt es Pläne, die Anzahl der Strukturen pro Insel zu begrenzen, um den Lag zu reduzieren, der mit dem derzeitigen Strukturen-Spam verbunden ist?

Wir gehen das aus unterschiedlichen Blickwinkeln an.

  • Einige Verbesserungen in der Speicherverwaltung sind in der Testphase, die es den Clients ermöglichen werden, Strukturen schneller zu laden und zu entladen.
  • Einige neue Strukturtypen, die größer sind, sind in Arbeit, damit die Spieler nicht mehr riesige Strukturen aus vielen kleinen Teilen bauen müssen.
  • Wir arbeiten an einigen Ideen mit Claims, um die Motivation zu verringern, viele kleine Strukturen aus Meta-Gründen zu platzieren, z.B. um Landungen zu erschweren oder andere daran zu hindern, in der Nähe zu bauen.


Habt ihr vor, die Anzahl der gepanzerten Docks zu begrenzen, die eine Gesellschaft oder Insel zu einem bestimmten Zeitpunkt nutzen kann?

Nicht direkt. Gepanzerte Docks benötigen Gold zum Betrieb. Während wir die Wirtschaft entwickeln, suchen wir nach weiteren Möglichkeiten, Gold zu verbrauchen und knapp zu halten, so dass das Platzieren eines Panzerdocks die Möglichkeit kostet, mit diesem Gold etwas anderes Wichtiges zu tun.


Gibt es Änderungen am Flaggen-Claim (Höhe, Radius, etc.) oder an der Insel (z.B. - gesetzlose Gebiete auf der Insel außerhalb des Claim-Radius)?

Wir hatten definitiv einige signifikante Änderungen in diesem Bereich im letzten großen Patch! Wir würden gerne sehen, wie sich die Meta anpasst, bevor wir uns auf weitere Änderungen festlegen. Wir geben uns auch Mühe, diese Konfigurationen besser anpassbar zu machen und das den inoffiziellen Serverbesitzern zugänglich zu machen, damit sie ausprobieren können, welche Kombinationen von Regelwerken sie am interessantesten finden. Langfristig möchten wir erreichen, dass Kämpfe um wertvolle Orte im Spiel eine konzertierte, mehrtägige Aktion erfordern. Wir werden mehr darüber berichten, wenn die entsprechenden Funktionen näher an der Umsetzung sind.


Gibt es irgendwelche Pläne, aufrüstbare End-Game-Ausrüstung als benötigte Goldsenke hinzuzufügen. Gibt es eine Chance, dass dies mit dem neuen BP-Crafting-System, das ihr erwähnt hattet, wieder hinzugefügt wird?

Wir würden das Crafting-System gerne anpassbarer und interessanter machen. Wir müssen das mit anderen Zielen, die wir für das Spiel haben, abwägen. Dieser spezielle Bereich ist nicht einer unserer primären Schwerpunkte und so kommt es in der freien Zeit, nach Feierabend und an Wochenenden zwischen anderen Arbeiten mit höherer Priorität.


Gibt es eine Möglichkeit, dass ihr einen Rumpf hinzufügt, der größer als eine Brigg mit 4 großen Segeln ist. Aber kleiner als eine Galeone?

Unsere Pläne für die Aktualisierung des modularen Schiffssystems sind in vollem Gange und dies ist am Horizont zu sehen. Unser nächster großer Patch wird sich darauf konzentrieren, unsere Kernanpassungsoptionen für Schiffe fertigzustellen. Unmittelbar danach werden wir daran arbeiten, modulare Schiffe in der Schiffswerft herstellbar zu machen und ein Dutzend oder mehr Schiffsgrößen einzuführen. Einer der großen Vorteile dieses neuen Schiffssystems ist, dass wir ein komplett neues Schiff aus bestehenden Teilen herstellen können, und wir sind nur noch ein paar Monate davon entfernt, diese Fähigkeiten zu entfesseln!


Können wir ein Upgrade bekommen, das den Level (und die Belohnungen) von SotDs erhöht, so dass SotDs in mehr als 8 von 121 Kacheln im Spiel relevant sind?

Seht euch den neuesten Patch an! Schiffe der Verdammten sind jetzt viel weiter verbreitet und haben eine viel größere Auswahl an Schwierigkeitsgraden auf der Karte!


Wird der Wipe die inoffiziellen Server beeinflussen?

Es gibt neue Features, die die inoffiziellen Server vielleicht nutzen wollen. Unser Ziel ist es, die inoffiziellen Server nicht zum Wipe zu zwingen, um unsere Änderungen zu unterstützen, wenn möglich. Early Access bedeutet, dass einige Änderungen in der Zukunft so umwälzend sein können, dass dies unvermeidbar ist.


Wann werden Crew-Ressourcensilos neben Beeren auch andere Nahrung enthalten?

Danke für die Anregung. Das scheint eine einfache Lösung zu sein, die die Lebensqualität ein wenig verbessern wird. Wir versuchen immer, diese Art von Dingen neben unseren größeren Features einzubauen.


Wie sieht die langfristige Monetarisierungsstrategie von Atlas aus? Denkt ihr, es wird eine Ark-ähnliche Richtung sein, bei der ihr mehrere Erweiterungen veröffentlicht? Ein Abonnement-Modell? Mtx?

Im Moment konzentrieren wir uns darauf, das Spiel zu verbessern und es zu etwas zu machen, das man mit seinen Freunden spielen möchte. Von diesen Optionen sind Erweiterungen die wahrscheinlichste. Das Team hat im Moment kein Interesse daran, Abonnements oder Mikrotransaktionen zu machen.


An welchen Strategien arbeiten ihr, um Spieler langfristig zu binden?

Das Spiel zu verbessern. Ganz im Ernst. Wir versuchen, ein Spiel zu entwickeln, bei dem man eine Gruppe von Freunden um sich scharen und versuchen möchte, sich seinen Platz in der Welt zu erobern und gegen andere Unternehmen anzutreten. Das ist die Art von Spiel, die man über Jahre hinweg mit Leuten spielen kann und immer noch neue Erfahrungen macht.


Was denkt ihr über die gepanzerten Docks, jetzt wo sie schon eine Weile im Spiel sind? Ihr habt dem Spiel einige wirklich coole Elemente hinzugefügt, aber ich glaube auch, dass sie von größeren Firmen bewusst missbraucht worden sind.

Gepanzerte Docks sind immer noch nicht da, wo wir sie haben wollen. Wenn sich die Meta ändert, wird sich auch ihre Rolle darin ändern. Im Moment wollen wir uns darauf konzentrieren, jeglichen Missbrauch oder Exploits mit den Panzerdocks zu beheben. Nachdem wir einige andere Änderungen vorgenommen haben, werden wir die gepanzerten Docks als Ganzes überdenken und sehen, ob sie so in das Meta passen, wie wir es wollen.


Ist das aktuelle Handelssystem nach Meinung der Entwickler abgeschlossen? Es scheint nicht ganz das zu sein, was angepriesen wurde.

Es ist ganz und gar nicht vollständig. Wir haben es grob ausgearbeitet und sind dann dazu übergegangen, ein paar andere Dinge einzubauen. Wir werden wieder daran arbeiten, wenn wir einige unserer anderen großen Systeme in Ordnung gebracht haben.


Gibt es Pläne, die Funktionsweise von Torpor im Allgemeinen zu verbessern? Vielleicht könnte man Torpor so etwas wie den Trunkenheitsdebuff mit der Kamera machen, dann wäre Torpor nicht so ein sofortiges Ende von Kämpfen.

Das ist einer der Ansätze, die wir diskutiert haben, um die aktuelle Landkampf-Meta anzugehen, wenn wir Zeit darauf verwenden würden. Landkampf ist ein großes Unterfangen und erfordert eine Menge kontinuierliche Arbeit an der Balance, daher lassen wir es im Moment größtenteils so, wie es ist, bis wir genug freie Ressourcen haben, um ihm unsere volle, ungeteilte Aufmerksamkeit zu schenken.


Gibt es einen Plan, um den Mangel an Handwerksladungen zu beheben, vor allem bei Gunports, Planken und Kanonen, die derzeit im Spiel sind?

Diese wurden mit dem letzten Patch behoben.



348-anchor-png Finale Infos 348-anchor-png


Wir möchten noch einmal betonen, dass sich ATLAS noch im Early Access befindet, d.h. viele Dinge können und werden sich wahrscheinlich noch drastisch ändern - auch mitten in der Entwicklung. Alles, was hier besprochen wird, ist nur in dem Moment aktuell, in dem es gepostet wird. Features und Änderungen, die es letztendlich in den nächsten Patch schaffen, sowie der Zeitplan können sich von dem unterscheiden, was zuvor besprochen wurde.


Wie immer freuen wir uns über Vorschläge und Feedback aus der Community. Bitte lassen Sie uns diese zukommen! Vielen Dank für all Ihre Unterstützung!


388-wheel-png


Happy Sailing,



- ATLAS Crew





Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Übersetzungen von Patchnotes und Spielenews unterliegen dem Urheberrecht von https://gemuese-cluster.de und dürfen daher NUR mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

Original Quelle: playATLAS.com

Bilderquelle: PlayATLAS.com

Comments