ARK Patchnotes 302.4

  • Quelle: https://arkforum.de/thread/25042-ark-patchnotes-302-4/


    [Blocked Image: https://arkforum.de/bilder/arkpatchnotes.png]


    [Blocked Image: https://arkforum.de/bilder/rls2.png]

    • 23.11.2019

    [Blocked Image: https://arkforum.de/bilder/fixes.png]

    • Das Animationstaktsystem wurde standardmäßig hinzugefügt, um den CPU-Overhead zu reduzieren - Dinos in der Ferne werden ihre Animationen auf alternativen Frames aktualisieren. Spieler können dies im Optionsmenü "Erweiterte Optionen" deaktivieren: "Animation Staggering" (ermöglicht es überhaupt aus der Ferne) und "Low Quality Animations" (macht es aggressiver, senkt den Abstand, in dem Staggering verwendet wird).
    • Client- und Server-CPU-Leistung auf unterschiedliche Weise verbessert
    • Stark verbesserte Serverstabilität, mit verschiedenen Netzwerk-Kanal-Threading-Abstürzen behoben
    • Physics für fallen gelassene Gegenstände wurde zurück in die clientseitige Vorhersage für vom Spieler gelöschte Elemente geändert, und die Physx-Schlaflogik von fallen gelassenen Gegenständen verbessert die Serverleistung
    • Verbesserte Position von fallen gelassenen Gegenständen beim Ablegen von Elementen aus Strukturen, um die Möglichkeit zu verringern, dass sie stecken bleiben
    • Nachladen des Bogens liegend in der Third Person Ansicht (TPV) lässt Speieler nicht mehr stuck gehen
    • Abfeuern von Bögen aus der Orbit Kamera Ansicht lässt Spieler nicht mehr Stuck gehen
    • Abfeuern von Bögen beim Laufen lässt Spieler nicht mehr Stuck gehen
    • leichteres Ansehen von Gegenständen bei aufnehmen
    • Problem mit der Peitsche behoben, dass sie Gegenstände aufnimmt die flach auf dem Boden liegen (die vorher verfehlt wurden)
    • Zusätzliche "F" alternative Aktivierungsoption für Gegenstände hinzugefügt, um alle Gegenstände in einem nahegelegenen Bereich abzuholen

    [Blocked Image: https://arkforum.de/bilder/admins.png]

    • Optionale neue Funktion hinzugefügt, um die Anzahl der Droppeditems in einem Bereich zu begrenzen auf dedizierten Servern aktiviert. Um es auf inoffiziellen Servern zu verwenden, füge die folgenden INI-Werte zum Abschnitt Game.ini ShooterGameMode des Servers hinzu (> 0, um das Limit zu verwenden):
      • LimitNonPlayerDroppedItemsRange=1600
      • LimitNonPlayerDroppedItemsCount=600

    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher NUR mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!


    Quelle: https://arkforum.de/thread/25042-ark-patchnotes-302-4/