Castles, Keeps, and Forts Remastered

  • Uns ist zu Ohren gekommen, das der Macher von dem beliebten Bau-Mod "Castles, Keeps, and Forts Medieval Architecture" einen weiteren Bau-Mod veröffentlicht hat. Dieser ist eine Erweiterung zu dem bereits vorhandenen Mod.
    Wir hatten bereits Kontakt zu diesem Aufgenommen, mit der Frage ob man beide Mods nicht in einem vereinen könnte. Die hat er allerdings verneint.


    Da wir allerdings auch wissen, das sich viele bauwütige auf unseren Servern "herumtreiben", wollen wir euch diesen Mod nicht vorenthalten. Auf der anderen Seite wissen wir allerdings auch, das viele sich noch mit einem "Taschenrechner" auf unseren Servern verbinden oder der Mangel einer SSD die Ladezeiten ins unendliche verlängern.


    Deshalb hier erst einmal zur Info den Mod erst einmal vorgestellt.


    Castles, Keeps, and Forts Remastered



    Übersetung der Beschreibung


    Dieser Mod ersetzt nicht den ursprünglichen CKF-Mod, der ursprüngliche Mod wird immer noch für alle verfügbar sein, die ihn benutzen wollen. Diese überarbeitete Version kann auch frei neben dem Original CKF Mod auf einem Server oder Spiel laufen, wenn man es wünscht.

    Struktur-Speicheroptimierungen

    Dieses Mod ist voll kompatibel mit -structurememopts.


    Merkmale

    Über 65 vielseitige Gebäudeteile

    Mehrere kosmetische Varianten

    Stapelbare Fundamente

    Eckpfeiler

    Vollständig bemalbare Teile und Bereiche

    Alle Blaupausen sind nun auf den CKFR-Masonry Table vorbereitet.

    Verbessertes Snapping

    Vanilla Bodengrößen

    kompatibel zum Vanilla Snappunkten

    keine Kollision bei der Platzierung.

    Adobe Kühlung auf allen Teilen


    Ändere die Ansicht aller Teile auf Knopfdruck!

    Die derzeit enthaltenen kosmetischen Optionen sind:

    Burg Rang

    -> Cut Stone (gespaltener Stein), Field Stone

    Weitere Stufen und kosmetische Optionen werden hinzugefügt.


    -> Kosmetisches Schnellwechselwerkzeug, um das Aussehen und den Stil deiner Burg aus der Ferne schnell zu ändern.

    -> Fundamente stapeln und snappen von der Decke für einfaches Bauen in unebenem Gelände und Brückenbau.

    -> Decken können über INI zu Fundamenten werden.

    -> Automatisches Öffnen und Schließen der Türen

    -> Radius der Fundamentstützen von 2 auf 3 erhöht

    -> Dieser Mod ist 100% stapelbar und benötigt keine Priorität.


    INI-Einstellungen für GameUserSettings.ini

    *Dies ist nicht erforderlich, es sei denn, man möchte von den unten aufgeführten Standardeinstellungen abweichen;


    [CKF_Config]

    CeilingIsFoundation=false

    DisableFoundationStacking=false deaktivieren

    StackedFoundationHasFullHP=false

    KeepIsTek=false

    KeepIsStone=false

    KeepIsWood=false

    DeaktivierenAutomatische Türen=falsch

    PickupWhenDamaged=false

    DisablePickupDelayTimer=false deaktivieren

    DisablePickup=false deaktivieren

    StructureCraftingSpeed=1


    Eine vertiefte Erläuterung der INI-Einstellungen und -Werte findet sich im Diskussionsforum.


    Mod Zusammenfassung


    CKF wird grundlegend überarbeitet, alles in diesem Mod wurde komplett von Grund auf neu entwickelt, um dir eine viel größere Erfahrung bei der Nutzung von Burgen, Schlössern, Festungen und Festungen zu bieten. CKFR verwendet nun Vanille-Bodengrößen und -formen, um das Mischen mit Vanille und anderen Mod-Böden zu erleichtern, ohne die kleinen Lücken, die im ursprünglichen CKF aufgetreten sind.


    Alle Blaupausen sind nun vorab auf den CKFR-Masonry Table hinzugefügt, so dass keine überladenen Engramlisten mehr vorhanden sind. Lerne den masonry table, um alle Gebäudeteile herzustellen.


    CKFR-Teile verwenden auch ein verbessertes Schnappsystem, Wände schnappen jetzt Seite an Seite, wie die Dächer und sogar um die Ecken, was zu einem angenehmeren Gebäudeerlebnis, größerer struktureller Integrität und mehr Möglichkeiten für euch führt, eure epischen Bauten zu realisieren.


    Alle Teile in CKFR sind vollständig bemalbar mit mehreren Farbbereichen und mehreren statischen Netzvarianten innerhalb der Teile, um noch mehr Individualisierung zu ermöglichen.


    Dieser Mod befindet sich in der Entwicklung und nach dieser ersten Veröffentlichung der Burgstufe wird die nächste geplante Aktualisierung der Inhalte die beiden unteren Ebenen und die Handwerksstationen wie die Mühlen und Schmieden umfassen. Im Laufe der Entwicklung werden auch weitere kosmetische Varianten und Stile zu den bestehenden Teilen hinzugefügt. Die im Umfang des originalen CKF enthaltenen Waffen werden neu verpackt und als eigenständiger Mod hochgeladen.

    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Unser Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster



    Ich fühle mich als könnte ich Bäume ausreißen! Also kleine Bäume, vielleicht Bambus? Oder Blumen?

    Nagut, Gras. Gras geht!

  • Ich würde mich natürlich riesig freuen :D

    Aber die alte Mod müsste halt drin bleiben, sonst sitze ich auf den Trümmern von ~200k Metall und 500k Steinen ;(^^

    "Wer Trollposts nachmacht oder verfälscht, oder nachgemachte, oder verfälschte sich kopiert und in Verkehr bringt, wird mit Trollposts nicht unter zwanzig täglich bestraft."


    |AMD Ryzen 9 3900X @4,8Ghz H²O |Ballistix 32GB DDR4-3600 CL16|RX5700XT Nitro+ 8192MB VRAM|Gigabyte Aorus Ultra|Samsung 970 EVO 512GB|Intel 660p 2048GB|Beyerdynamic DT990 Pro @ Asus Xonar STX|Corsair RM750x 750W|NZXT H710i|

    |Logitech G910|Logitech G502| Bald mit Samsung C49RG90 :3


  • Der alte bleibt auf alle Fälle drin.

    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Unser Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster



    Ich fühle mich als könnte ich Bäume ausreißen! Also kleine Bäume, vielleicht Bambus? Oder Blumen?

    Nagut, Gras. Gras geht!

  • naja ich würde umrüßten unter der vorraussetzung das meine bisher verbauten materialien ersetzt werden. und das ist nicht wenig ihr kennt meine riesen burg

    Ein entfernen der alten Mod ist ausgeschlossen.

    Wer HTML postet oder gepostetes HTML quotet oder sich gepostetes oder gequotetes HTML beschafft, um es in Verkehr zu bringen, wird geplonkt.